Hey, schau doch mal auf unserm Discord Server vorbei: https://discord.gg/vBC5KYbERw

watermark logo

⁣⁣Softmaker Free Office 2016 - Nervige Seitenleiste (tlw. mit Werbung) ausblenden

5 Klicks
a68k
a68k
06 Apr 2021

⁣⁣Softmaker Free Office 2016 - Nervige Seitenleiste (tlw. mit Werbung) ausblenden

In diesem Video zeige ich Euch, wie ich die unaufhaltsam aggressiv in der Seitenleiste erscheinende Werbung (hoffentlich) dauerhaft ausblende.
Ich übernehme keine Haftung für von Euch durchgeführte Veränderungen!
Zum heutigen Wissensstand sollte die Seitenleiste bis zu einem manuellen Aufruf dauerhaft ausgeblendet bleiben.
Die Seitenleiste erscheint in Zeiträumen bei jedem Programmaufruf. Das lässt sich zwar immer wieder ausblenden, ist aber beim nächsten Programmstart wieder da!
Also recht unprofessionell und nervig!

Es werden keinerlei Veränderung am Programm selbst vorgenommen, was ja auch illegal wäre! Sondern es werden nur temporären Dateien entfernt und dem Programm per Firewall-Regeln der Zugang ins Netzwerk / Internet verwehrt, was legitim ist.
Die Firewall Regeln sollten auch außerhalb des Werbe-Zeitraums ausreichen zu erstellen, ohne die temporären Dateien zu löschen.

Die aktuelle Werbung wurde bis 05.04.2021 eingeblendet.
Das Video erscheint nach dem 05.04.2021, womit die aktuelle Werbeeinblendung bei Nachahmern nicht unterdrückt wurde. Nachkommende Einblendungen werden jedoch voraussichtlich verhindert.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

INDEX:
00:00 - Intro
00:11 - Vorwort(e)
03:20 - Die nervige Seitenleiste
07:20 - Lizenzbestimmung
08:05 - Rückblick Werbung im Netz
09:15 - Temporäre Werbe-Dateien entfernen
12:12 - Regeln in der Firewall
16:23 - Programm-Updates deaktivieren
18:29 - Schlussworte

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Erwähnungen / Links:
ᐅ Softmaker: https://www.softmaker.de/
ᐅ Classic Shell: http://www.classicshell.net/
ᐅ Streisand-Effekt: https://de.wikipedia.org/wiki/Streisand-Effekt

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ich sage es ja schon eingangs im Video:
Ich habe bei kostenloser Software, zumal sie eine echte Alternative zum Microsoft Office Paket, wie wir es bis zur Version 2003 kennen, absolut kein Problem damit, wenn dezent Werbung eingeblendet wird. Andere Software-Schmieden beherrschen dies vorbildlich.
Bei Softmaker allerdings vertritt man offensichtlich den Standpunkt, dem Anwender bei jedem Programmstart die Seitenleiste auszuklappen und damit Werbung anzuzeigen. Die platzraubenden Seitenleiste verhindert für viele ein produktives Arbeiten - zumal sie bei jedem Programmstart aufklappt. Wer die Seitenleiste ausblendet, sieht sie beim nächsten Programmstart wieder und wieder, und wieder.
Würde es nicht ausreichen, dies einmal am Tag anzuzeigen? Aber wahrscheinlich denkt man bei Softmaker nicht so weit oder ist mit der Umsetzung einer solchen Funktion überfordert gewesen?

Das Programm ist nun auch fast 5 Jahre alt, das ist mir auch bewusst, arbeiten doch nachweislich noch viele andere auch im Jahr 2021 damit. Und wäre dem nicht so, würde man bei Softmaker keine Ressourcen verschwenden, hier noch den Server-Betrieb für die Einblendung aufrecht zu halten.
Und warum soll man ein eigentlich gut funktionierendes Programm ersetzen?

Als ich damals die 2018er Version austestete, wurde für mich klar, dass ich bei der 2016er Version bleiben werde. Die Leisten ließen sich nicht mehr konfigurieren ( nur in der Bezahl-Version), die Handhabung der Dateiformate (docx usw.) war eingeschränkt und bevormundend, ...
Ich hatte dann auch vor, die 2016er Version nun gegen Entgelt zu erwerben, was nun nicht mehr möglich war. Somit blieb es bei der kostenlosen 2016er Version. Bis heute.

Und wie es schon vor über 20 Jahren im Internetz mit der Werbung angefangen hat: Wer das zumutbare Maß übersteigt, wird vollkommen geblockt. Das erledigten wir unter Windows damals mit angepassten host Dateien, bis die ersten AdBlocker erschienen.

Meckern dürft ihr bei Softmaker auch nicht, sonst kommen unprofessionelle "mimimi-Texte" zurück. Ohne Basis besseren Wissens.

Sicher wird Softmaker das Video entdecken und versuchen, gegen zu steuern.
Ich bin gespannt!

Zeige mehr

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden